Herzlich willkommen ...


... auf der Internetseite des Abfallentsorgungsverbandes "Schwarze Elster"!

Der Abfallentsorgungsverband Schwarze Elster ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Das Verbandsgebiet setzt sich zusammen aus dem Landkreis Elbe-Elster mit den Altkreisen Bad Liebenwerda, Finsterwalde und Herzberg sowie aus dem südlichen Teil des Landkreises Oberspreewald-Lausitz mit dem Altkreis Senftenberg.

Das sollten Sie wissen - Aktuelles vom AEV

Einzugsermächtigung erteilen

Sie möchten Ihre Abfallgebühren bequem per Einzugsermächtigung durch den Abfallentsorgungsverband "Schwarze Elster" von ihrem Konto einziehen lassen. Dazu stellen wir Ihnen unser Formular zur Erteilung einer Einzugsermächtigung und eines SEPA-Lastschriftmandates gern zur Verfügung. Drucken Sie das Formular einfach aus, tragen Sie alle notwendigen Daten ein und schicken Sie anschließend das ausgefüllte Formular per Post oder per Fax an den Abfallentsorgungsverband (AEV) „Schwarze Elster“.

Formular hier herunterladen!

Wohin mit Grünverschnitt und Ästen?

Die milden Temperaturen und die ersten Sonnenstrahlen haben die Natur aus dem zarten Winterschlaf erweckt, sodass bereits mit dem Frühjahrsputz im Garten begonnen werden kann. Dafür bietet der Abfallentsorgungsverband (AEV) „Schwarze Elster“ allen Bürgern eine Sammlung von Gartenabfällen an.

Artikel weiter lesen...

Pilotprojekt: Vielfalt unterm blauen Deckel

Unter dem Motto "Vielfalt unterm blauen Deckel" sammelt der Abfall-entsorgungsverband "Schwarze Elster" im Rahmen eines Pilotprojektes von März bis September 2014 Alttextilien und Schuhe über die Papiertonne ein. Für das Pilotprojekt wurde ein Sammelgebiet im Altkreis Senftenberg ausgewählt.

Weitere Informationen und den Info-Flyer zum Pilotprojekt des AEV erhalten Sie hier...

Artikel weiter lesen...

AEV verschickt Gebührenbescheide für 2014

Im März verschickt der Abfallent-sorgungsverband „Schwarze Elster“ (AEV) seine Abfallgebühren-bescheide für das Jahr 2014 an alle privaten Ein- und Mehrfamilien-hausbesitzer. Hierzu wurde im Dezember 2013 durch die Verbandsversammlung des AEV die Abfallgebührensatzung mit zwei Änderungen neu gefasst.

Artikel weiter lesen...

 

   
 
Aufgaben des AEV:

1. eine bedarfsgerechte Entsorgung aller Haushalte, sowie gewerblichen und öffentlichen Einrichtungen zu gewährleisten.

2. durch Information und kompetente Beratung, zum Schutz von Mensch und Natur beizutragen. Der bewusste Umgang mit Abfall sichert die Grundlage des Lebens.
Sprechzeiten beim AEV:
Montag:

8:00 - 12:00 Uhr und

14:00 - 15:00 Uhr

 

Es können auch Termine außerhalb der Öffnungszeiten abgestimmt werden. Auf Wunsch führen wir eine Vorortberatung durch.
Dienstag:

8:00 - 12:00 Uhr und

14:00 - 17:00 Uhr

Donnerstag:

8:00 - 12:00 Uhr und

14:00 - 17:00 Uhr